Theater-Kreativwettbewerb 2018 – wir waren dabei!

Theater-Kreativwettbewerb 2018 – wir waren dabei!

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

Unsere Theaterkids des Hort Reideburg haben sich an einem Pilotprojekt der Stadtwerke Halle GmbH, der Bau und Wohnungsgenossenschaft Halle-Merseburg e.G. und der Theater  Oper und Orchester GmbH Halle beteiligt.

Der Wettbewerb stand unter dem Motto : Märchen und Mutmachergeschichten – Spielen, Leben und Wohnen in Halle.

Das Theaterstück, welches Sie unter Begleitung von Frau Werner (Kinder Bühne Halle) geprobt haben hieß: „Schneewittchen und die Sparzwerge“.

Um den Bezug zur BWG und den Stadtwerken Halle aufzunehmen, musste das Stück mindestens 2 Elemente aus den Kategorien Wohnen und Stadtleben in der Requisite oder dem Inhalt enthalten.

Das ist unseren Theaterkids sehr gut gelungen, so dass sie am Samstag nach der Aufführung im Thalia Halle vor ihren Eltern und vielen Zuschauern mit einem 3. Platz geehrt wurden.

Sie freuten sich über einen Geld- Scheck von 200.-€, über ein goldenes Sparschwein als „Sparzwerge“, über einen Scheck für einen Rhythmusworkshop und viel Beifall.

Für unsere Kinder war es eine neue Erfahrung, auf einer großen Bühne vor viel Publikum zu stehen, den Text zu improvisieren und laut und deutlich zu sprechen. Es hat ihnen viel Spaß gemacht und wir danken Heike und Kerstin als Verantwortliche für die Ideen und für die inhaltliche Begleitung.