WIR SUCHEN aufgeweckte studierende Fachkräfte (m/w/d) aus Lehramt und
Pädagogik für Nachtschicht in Kinder- und Jugendwohngruppe auf 450€ Basis

Du studierst Lehramt oder Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit oder eine andere pädagogische
Fachrichtung? Dann komm in unser Team. Im Idealfall hast Du bereits ein wenig Erfahrung mit Kindern
und Jugendlichen im sozialen Bereich der stationären Jugendhilfe. Darüber hinaus wird es
dementsprechende Einweisungen geben.

Dich erwarten 4 Kinder im Alter von 12 – 14 und 6 Jugendliche im Alter von 15 – 18 sowie ein Team
voller kreativer und erfahrender Pädagog_innen und Alltags-Coaches. Deine Aufgaben wären
Ansprechbar für die Klient_innen sein, Aufwecken bzgl. Schule und Ausbildung, Frühstückvorbereiten,
Brote schmieren und einfach da sein. Der Umfang wären 3 – 4 Nachtschichten im Monat!

Die Wohngruppe liegt zentral neben dem Hauptbahnhof und ist so sehr gut mit Öffentlichen sowie
Fahrrad, Auto o.Ä. erreichbar.

Die Zeit der Nachtschicht ist von 22:15 bis 8:15. Dabei sind von 0:00 – 5:00 passive Zeit mit eingerechnet, also Schlafzeit.

Kurze die Hardfacts zusammengefasst:
– Stundenlohn bei 450€/Basis bei 4 Nächten
– anerkannter freier Träger der Jugendhilfe
– 10 Kinder und Jugendliche auf 3 Etagen
– flexible Einteilung der Schichten
– zentrale Lage der Einrichtung
– ein Cooles und agiles Team
– 4 Schichten im Monat

Wenn das was für Dich ist melde Dich beim Teamleiter Lukas Pritsch unter 0157 – 88 48 79 86 oder unter lukas.pritsch@hal-jw.de
Wir freuen uns auf Dein Interesse!