MUT-Tour in Halle

MUT-Tour in Halle

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

Am 28. August 2019 kamen wieder Tandems der MUT-Tour in Halle vorbei und wurden u .a. von einer Gruppe „Labyrinthler“ durch die Stadt begleitet. Bei strahlendem Sonnenschein begleiteten wir sie zusammen mit anderen Radfahrer*Innen auf ihrem Weg zum Marktplatz und nach der offiziellen Begrüßung wieder zur Stadt hinaus.

Die MUT-TOUR ist ein Aktionsprogramm, bei dem sich depressionserfahrene und -unerfahrene Menschen u. a. auf Tandems durch ganz Deutschland bewegen. Während ihrer Etappenwege teilen die Teilnehmenden ihre Erfahrungen mit Journalisten und leisten dadurch einen Beitrag für einen normalen Umgang mit Depression als Erkrankung.