Welttag des Buches in der Sprach-Kita Weltenbummler

Welttag des Buches in der Sprach-Kita Weltenbummler

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

Zum Welttag des Buches (dieser findet seit mehr als 20 Jahre jährlich am 23.04. statt) gab es am 25. April im Mulitfunktionsraum insgesamt neun Leseinseln für alle Kinder unserer Einrichtung. Neben einer Lesehöhle in der die Kinder sich eine Geschichte anhören oder ein Buch anschauen konnten, wurde eine Vorleseecke genauso gut angenommen wie die Aufführung, Vom Kasper, der sein Märchenbuch suchte“.

In themenbezogene Leseinseln mit Büchern über Tiere, Autos, Freunde, vom Weltall, über tolle Erfindungen, Bücher über den Bauernhof, Fußball oder Kindergarten, Vorlese-Geschichten, Märchen- und mehrsprachige Bücher konnten alle Kinder, Erzieher*innen und unsere Sprachfachkraft in der Umgebung von ‚101 Bücher‘ in verschiedene Themen(-welten) eintauchen.

 

Hinweis: Im Rahmen des Bundesprojektes „Sprach-Kitas – Weil Sprache der Schlüssel zu Welt ist“ werden in unserer Kita, die pädagogischen Fachkräfte geschult und besondere Angebote innerhalb der drei Säulen des Bundesprogramms – alltagsbasierte sprachliche Bildung, Inklusive Pädagogik und Zusammenarbeit mit Eltern für alle Kinder und Eltern umgesetzt.