Im Rahmen der lokalen Bündnisse für Bildung arbeitet die Jugendwerkstatt „Frohe Zukunft“ Halle-Saalekreis e.V. mit verschiedenen Vereinen und Einrichtungen der Stadt Halle (Saale) zusammen, um bildungsbenachteiligten Kindern und Jugendlichen über außerschulische Angebote einen Zugang zu kultureller Bildung zu ermöglichen. Über verschiedene künstlerische Gestaltungsformen wie Malerei, Fotografie und Drucktechnik entdecken die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen ihre Umgebung, erfahren mehr über sich selbst und erhalten die Möglichkeit, sich unter fachlicher Anleitung zweier hallescher KünstlerInnen kreativ auszuprobieren.